Donnerstag, 18. Juni 2015

Mein neuer Lieblingssport :)

Hey :)

Ich habe eine neue Sportart gefunden, die mich absolut begeistert :)

Wer mich kennt, der weiß, dass ich eigentlich ein kleiner Sportmuffel bin, aber bei diesem Sport kann sogar ich nicht widerstehen :)

Es handelt sich um Zumba :) Viele von euch kennen Zumba sicher bereits.
Ich tanze für mein Leben gerne, das war schon immer so.
Singen und tanzen waren immer meine Leidenschaft.

Und so bin ich auf Zumba gekommen. Das einzige Problem was ich anfangs hatte war, dass ich kein Mensch bin der ins Fitnessstudio oder so gehen will. Ich mag es nicht in einer Gruppe mit vielen Leuten zu tanzen, keine Ahnung warum ich fühle mich da einfach nicht wohl.

Dann stellte ich mir natürlich die Frage: Wie kann ich Zumba zu Hause machen?

Zuerst habe ich es mit Youtube Videos probiert, aber das hat mir gar keinen Spaß gemacht.

Schlussendlich hat Amazon mein Problem gelöst :)
Beim Durchschauen habe ich das Spiel Zumba Fitness 2 für die Wii gefunden und war sofort hellauf begeistert.

Seit kurzem habe ich das Spiel und ich kann euch sagen, ich kann es absolut nur weiter empfehlen.

Es macht großen Spaß und es ist ein Fitnessgürtel dabei, den man sich um die Hüfte binden kann und so kann man freihändig tanzen, das ist echt eine tolle Sache, denn die Fernbedienung ist echt nervig, wenn man sie die ganze Zeit in der Hand halten muss.

Am Bildschirm seht ihr eure Trainer und ihr braucht ihnen einfach nur alles nachtanzen.
Es ist super einfach und auch als völliger Anfänger so wie ich, kommt man schnell rein.

Ihr könnt in Kursen mittanzen, wo ein kurzer, ein mittellanger und ein langer Kurs angeboten wird. Ich kann euch sagen, ich habe das erste Mal den kurzen Kurs genommen und zu 5 Liedern hintereinander getanzt und man ist danach echt fertig. Es ist anstrengend aber es macht riesig Spaß.

Man kann auch den freien Modus wählen und sich ein Lied aussuchen und dazu tanzen.


                                    

Dann wünsche ich euch mal ganz viel Spaß beim Ausprobieren ;)

Bis bald <3

Sonntag, 14. Juni 2015

One Direction Konzert - 10 Juni 2015

Hey Ho :)

Wie ihr gesehen habt, habe ich euch vor kurzem erst vom Sunrise Avenue Konzert berichtet.
In meinem heutigen Blogpost dreht es sich auch um ein Konzert und zwar um das One Direction Konzert im Ernst Happel Stadion in Wien :)

Das war dieses Jahr mein zweites Konzert und ich hoffe es folgen noch welche ;)

Ich gehe total gerne auf Konzerte, es ist einfach immer ein unvergessliches Erlebnis.

Das Stadion war echt riesig und wir hatten auf der Tribüne einen Sitzplatz, wo man alles super sehen konnte :)

Nach einer längeren Autofahrt nach Wien erreichten wir dann schlussendlich mit kleiner Verspätung das Stadion. Wir rannten die Treppe hinauf und nahmen unseren Sitzplatz ein und zum Glück haben wir nicht viel verpasst ;)

Als Vorband war McBusted eine Gruppe von Jungs aus London und sie haben echt gut gespielt, diejenigen unter euch die diese Band noch nicht kennen, empfehle ich mal hinein zu hören ;)

Mit einer halben Stunde Verspätung traten dann um 20 Uhr endlich One Direction auf und da gab es im Stadion kein Halten mehr. Alle haben geschrien als sie auf die Bühne kamen. Schon als sie nur ein Video von den vier Jungs gezeigt haben, flippten alle völlig aus :D

Sie eröffneten das Konzert mit dem Song "Clouds" aus ihren neuem Album.
Und natürlich waren auch alle meine Lieblingslieder dabei, wie z.B. "Steal my Girl", "Story of my Life", "Little Things", "Night Changes" und natürlich auch ihr allererstes Lied "What makes you beautyful". 

Ihre Bühnenshow war echt der absolute Hammer :D Die Bühne und die Leinwand färbten sich in allen Farben und sogar ein Feuerwerk gab es während dem Konzert.

Ich bin auf jeden Fall glücklich darüber, das ich an diesem einzigartigen Konzert teilnehmen durfte :)


So jetzt habe ich noch ein paar Eindrücke für euch vom Konzert, damit ihr euch besser vorstellen könnt über was ich rede ;)





























Da ich hier keine selbstgefilmten Videos vom Konzert reinstellen darf, könnt ihr euch einfach bei Youtube Videos vom Konzert in Wien anschauen :)

Steal my Girl
https://www.youtube.com/watch?v=QOtoAzEfEyc

You and I 
https://www.youtube.com/watch?v=od6DpoBY80M

Best Song ever 
https://www.youtube.com/watch?v=ok2Zc1Xqsuk

Und mit diesen Eindrücken verabschiede ich mich von euch ;)

Wünsche euch noch einen schönen und entspannten Sonntag :)

Bis bald <3

Montag, 8. Juni 2015

Shopping Haul - H&m und New Yorker ;)

Hey Mädels ;)

In der Zwischenzeit habe ich wieder mal bisschen Sommerklamotten geshoppt und die will ich euch natürlich nicht vorenthalten ;)


                                               H&M

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

New Yorker

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hoffe euch hat mein kleiner Haul gefallen ;)
Wünsche euch noch einen schönen sonnigen Tag :)
 
Bis Bald <3
 
 
 
 

Donnerstag, 4. Juni 2015

Sunrise Avenue Konzert - 30 Mai 2015

Hallo meine Lieben :)

Heute möchte ich von dem besten Konzert meines Lebens berichten <3

Am Samstag war ich beim Sunrise Avenue Konzert in der Ottakringer Arena in Wiesen und es war wirklich der absolute Wahnsinn :D

Sunrise Avenue ist seit vielen Jahren meine absolute Lieblingsband, Samu ist für mich der beste Musiker auf Erden und seine Musik hat mich schon durch viele Höhen und Tiefen in meinem Leben begleitet. Schon in der Hauptschule habe ich ihr erstes Lied Fairytale gone bad rauf und runter gehört.

Ich finde einfach, das diese Musik wirklich für jeden etwas ist, weil es gibt Lieder die sofort glücklich machen und gute Laune hervorrufen und es gibt aber auch wieder nachdenkliche Lieder, die man hören kann wenn es einem mal nicht so gut geht...

Das Lied, das mich einfach immer wieder aufpäppelt, ist "Nothing is over", dieses Lied sagt einfach, egal wie sehr man am Boden ist, das Leben geht immer weiter und man kann immer wieder aufstehen.

Schon bei meinen allerersten Liebeskummern habe ich mich im Bett verkrochen und die Lieder von Sunrise Avenue gehört. Ich liebe diese Band einfach und hör auch jetzt noch die Lieder den ganzen Tag rauf und runter. Deshalb war dieses Konzert für mich einfach ein unvergessliches Erlebnis <3
Ich hatte Tränen in den Augen vor Glück.

Die Vorband von ihnen war auch total super. Tagträumer war dort und diese Band mag ich auch voll gerne, ich finde die Lieder von den Jungs echt total super und die Texte sind wunderschön.
Tagträumen finde ich echt toll von ihnen, denn ich bin auch der Meinung, das wir niemals aufhören sollten zu träumen. Jeder Mensch hat Träume und das ist auch gut so, seine Träume darf man niemals aufgeben. Ich bin sowieso eine kleine Tagträumerin, ich träume auch mit offenen Augen, vor allem wenn ich meine Kopfhörer drin habe und Musik höre, da bin ich wie in meiner eigenen Welt und diese Momente genieße ich auch und liebe sie.

Am Anfang vom Konzert bin ich weiter hinten gestanden, aber nachher wie Sunrise Avenue gekommen ist, habe ich mich weiter nach vorne gekämpft. Diejenigen unter euch, die auch so klein sind wie ich, kennen sicher mein Problem bei Konzerten oder sonstigen Veranstaltungen. Immer stehen große Leute vor dir, aber man muss sich wenn man klein ist einfach selbst zu helfen wissen ;) Ich habe es geschafft mich durchzusetzen und hatte dann eine super Sicht auf Samu *__*






Souvenir vom Konzert *__*

Und hier könnt ihr euch bei Youtube Videos vom Konzert anschauen :)

Tagträumer - Sinn 
https://www.youtube.com/watch?v=GY_y1-gqhpg

Sunrise Avenue 

Welcome to my Life
https://www.youtube.com/watch?v=vXDwdyBR7rg


Nothing is over 
https://www.youtube.com/watch?v=3zoiDpfXJK0

Forever Yours
https://www.youtube.com/watch?v=sQgisGsBRdE

Falls es unter euch auch so große Sunrise Avenue Fans geben sollte, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn ihr es in die Kommentare schreibt :)

Wünsche euch einen schönen sonnigen Feiertag :)

Bis bald <3